Bei Farbenwerke Wunsiedel wird gehabelt und 50 % der Zeit bei der Ablage eingespart

  • farbenwerke wunsiedel material referenz von habel dokumentenmanagement
referenz farbenwerke wunsiedel logo kunde von habel dokumentenmanagement

Farbenwerke Wunsiedel GmbH

Cindy Seifert
Referentin der Geschäftsführung

Dop­pel­ab­la­gen, Pa­pier­ber­ge und end­lo­se Schrank­reihen mit Ord­nern sowie zeit­auf­wen­di­ges Fahn­den nach Un­ter­la­gen brems­ten un­se­re Leis­tungs­fä­hig­keit frü­her stark. Die Ent­schei­dung für HABEL war ein­deu­tig.

Über­zeugt hat uns zum einen die hohe Fach­kom­pe­tenz, zum an­de­ren die sehr zu­vor­kom­men­de und in­ten­si­ve Zu­sam­men­ar­beit. Seit 2001 set­zen wir HABEL er­folg­reich und kos­ten­spa­rend in allen Ge­schäfts­be­rei­chen ein – von der di­gi­ta­len Ar­chi­vie­rung über die so­for­ti­ge Ver­füg­bar­keit von Fak­ten an jedem Bild­schirm bis zum Do­ku­men­ten­work­flow und dem ex­ter­nen Aus­tausch der Do­ku­men­te mit un­se­rem Au­ßen­dienst.

50 % der ur­sprüng­li­chen Zeit für die Ab­la­ge wer­den mit HABEL ein­ge­spart. Bei uns wird nicht ar­chi­viert, son­dern ‚ge­ha­belt’.

By | 2017-12-13T13:48:04+00:00 14.11.2017|Categories: Erfolgsgeschichten|Tags: , |

About the Author:

Phuong Vo
Head of Marketing