HABEL Roadshow 2017

Von 30. Mai bis zum 1. Juni hielt HABEL in diesem Jahr erstmals Roadshows in drei Stationen in Deutschland ab. „In den vergangenen Jahren haben wir unseren Kundentag immer im Europa-Park in Rust abgehalten“ schildert Geschäftsführer Martin Fecker. „Für unsere Kunden aus dem Norden war dieser Standort leider immer nur sehr schwer zu erreichen, daher haben wir uns in diesem Jahr dazu entschieden, zu unseren Kunden in ganz Deutschland zu kommen. Neben einer Station im südlichen Metzingen, sind wir in diesem Jahr auch nach Bielefeld und Leipzig gekommen“ so Fecker weiter. Die Ressonanz bestätigt diese Entscheidung. Knapp 170 Teilnehmer nahmen an den drei Roadshows teil. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand das neue Release 2017, welches den Kunden erstmals live vorgestellt wurde. Ein Vortrag zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen bei der elekronischen Rechnungsstellung und Archivierung, sowie Zeit für den persönlichen Austausch mit den HABEL Experten rundeten die Roadshows ab.

About the Author:

Dieser Artikel wurde von Phuong Vo geschrieben. Leiter Marketing und Kommunikation bei HABEL.

Leave A Comment