Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zielgruppe / Level

Systemadmin/ Einsteiger

Inhalte

  • Recherche
    • Erläuterung
    • Suchfelder
    • Trefferliste
    • Einstellungsmöglichkeiten
    • Beleganzeige
    • Druck / Mailversand von Anmerkungen
    • Auskunft (Positionsfeld, Infofeld)
    • Suche in mehreren Archiven
  • Erfassungsprogramme
    • Aufbau / Bedienung der Erfassungsprogramme
    • Verschiedene Felder (Pflichtfelder – optionale Felder, Kopffelder – Positionsfelder)
    • Stammzugriff über verschiedene Felder
    • Belegprüfung
    • Barcodeerkennung – Funktion des Barcode
  • Postkorb
    • Sinn und Zweck des Postkorbs
    • Wie kommt ein Beleg in den Postkorb?
    • Bedienung des Programms
  • Verzeichnisstruktur
  • Aufrufparameter
  • Ablauf Archivierungsprozess
  • Autojob
    • Aufgaben des Autojobs
    • Überwachung des Autojob
    • Anlegen / Ändern von Aufträgen
    • Anlegen / Ändern von Aktionen
    • Benachrichtigung des Autojobs
  •  Fehlerlisten
  • Verwaltungstool
    • Bedienung des Programms
    • Anlegen von neuen Benutzern und Gruppen
    • Zuordnen von Beleggruppen
  • Der HABEL Server
  • Datensicherung
    • Bereiche der Datensicherung
    • Sicherung der HABEL-Umgebung
    • Sicherung der Belege / Revisionssichere Speicherung
  • Client-Installation o Installation Profilaktualisierung o Installation Archivdruckertreiber o Installation Outlookschnittstelle
  • Scanplatz-Installation
    • Vorbereitung HABEL1.ini
    • Installation der Scansoftware Kofax Virtual ReScan
    • Optionale Einrichtung von Profilen unter Kofax VRS
  • Anbindung von Remote-Standorten
    • Überblick
    • HABEL-CLIENT-/SERVER Dienst
    • Terminalserver / Citrix
  • Optimierungen am Server
  • Virtualisierung

Übungsaufgaben

  • Recherche
  • Erfassung
  • Postkorb
  • Archivierungsprozess
  • Verwaltung

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse in Bedienung und Funktion der HABEL Standard-Anwendungen sowie gute Betriebssystemkenntnisse.

Daten

Dauer: 2 Tage, jeweils 09:00 Uhr – ca. 17:00 Uhr
Kosten: EUR 1.040,00 zzgl. gesetzl. MwSt.