Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zielgruppe / Level

Systemadmin/ Einsteiger

Inhalte

  • Recherche
    • Erläuterung
    • Suchfelder
    • Trefferliste
    • Einstellungsmöglichkeiten
    • Beleganzeige
    • Druck / Mailversand von Anmerkungen
    • Auskunft (Positionsfeld, Infofeld)
    • Suche in mehreren Archiven
  • Erfassungsprogramme
    • Aufbau / Bedienung der Erfassungsprogramme
    • Verschiedene Felder (Pflichtfelder – optionale Felder, Kopffelder – Positionsfelder)
    • Stammzugriff über verschiedene Felder
    • Belegprüfung
    • Barcodeerkennung – Funktion des Barcode
  • Postkorb
    • Sinn und Zweck des Postkorbs
    • Wie kommt ein Beleg in den Postkorb?
    • Bedienung des Programms
  • Verzeichnisstruktur
  • Aufrufparameter
  • Ablauf Archivierungsprozess
  • Autojob
    • Aufgaben des Autojobs
    • Überwachung des Autojob
    • Anlegen / Ändern von Aufträgen
    • Anlegen / Ändern von Aktionen
    • Benachrichtigung des Autojobs
  •  Fehlerlisten
  • Verwaltungstool
    • Bedienung des Programms
    • Anlegen von neuen Benutzern und Gruppen
    • Zuordnen von Beleggruppen
  • Der HABEL Server
  • Datensicherung
    • Bereiche der Datensicherung
    • Sicherung der HABEL-Umgebung
    • Sicherung der Belege / Revisionssichere Speicherung
  • Client-Installation o Installation Profilaktualisierung o Installation Archivdruckertreiber o Installation Outlookschnittstelle
  • Scanplatz-Installation
    • Vorbereitung HABEL1.ini
    • Installation der Scansoftware Kofax Virtual ReScan
    • Optionale Einrichtung von Profilen unter Kofax VRS
  • Anbindung von Remote-Standorten
    • Überblick
    • HABEL-CLIENT-/SERVER Dienst
    • Terminalserver / Citrix
  • Optimierungen am Server
  • Virtualisierung

Übungsaufgaben

  • Recherche
  • Erfassung
  • Postkorb
  • Archivierungsprozess
  • Verwaltung

Voraussetzungen

Gute Kenntnisse in Bedienung und Funktion der HABEL Standard-Anwendungen sowie gute Betriebssystemkenntnisse.

Daten

Dauer: 2 Tage, jeweils 09:00 Uhr – ca. 17:00 Uhr
Kosten: EUR 1.040,00 zzgl. gesetzl. MwSt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK