HABEL auf der CeBIT

Home/Unternehmen/HABEL auf der CeBIT

Auf zu neuen Wegen

Nicht erst seit der Gesetzgeber die Richtlinien zur E-Mail Archivierung verschärft hat, ist dieses Thema in aller Munde. Was diese Änderungen für Unternehmen konkret bedeuten, darüber informiert HABEL auf auf der CeBIT in Halle 3 an Stand K35.

Unterlagen schneller ablegen und schneller finden – das ist oftmals der erste Wunsch vieler Unternehmen, die sich mit einem elektronischen Dokumentenmanagement beschäftigen. Die Firma HABEL aus Rietheim-Weilheim ist Hersteller einer Dokumentenmanagement Software, die sich mit genau solchen Anliegen beschäftigt.

„Die ersten Motive unserer Kunden sind meist immer gleich, wenn wir dann tiefer ins Gespräch einsteigen, wird aber recht schnell klar, dass unsere Software weit mehr kann, als nur das reine Archivieren und Auffinden von Dokumenten“ so Martin Fecker, Geschäftsführer des schwäbischen Unternehmens. „Mit HABEL lassen sich ganze Geschäftsprozesse abbilden und vereinfachen. Die Zeit die der Mitarbeiter hier einspart, kann er produktiver anderweitig einsetzen“ so Fecker weiter.

Um Kunden und Interessenten im Jahr 2017 noch besser über die umfangreichen Einsatzmöglichkeiten eines elektronischen Dokumentenmanagements zu informieren, hat man sich bei HABEL etwas Neues einfallen lassen. „Ist HABEL einmal im Unternehmen eingeführt, haben unsere Kunden schnell den Wunsch, unsere Software auch auf andere Unternehmensbereiche zu übertragen und noch weitere Prozesse zu vereinfachen“ erklärt Martin Fecker.

Um den Kunden neue Wege aufzuzeigen, wird HABEL seine Kunden in diesem Jahr im Rahmen von Roadshows besuchen. „Wir wollen allen Kunden die Möglichkeit geben, sich aus erster Hand über weitere Einsatzmöglichkeiten und Neuerungen unserer Software zu informieren. Daher gehen wir mit den Roadshows einen komplett neuen Weg und kommen direkt zu den Kunden“ führt Martin Fecker weiter aus.

So ist es kein Wunder, dass auch der Messestand auf der CeBIT in diesem Jahr unter dem Motto der „HABEL Roadshows 2017“ steht. Am 30.05. beginnt die Roadshow in Metzingen, ehe es am 31.05. weiter nach Bielefeld geht. Abschluss der Roadshows bildet am 01.06. Leipzig. Die Teilnahme an den Roadshows ist kostenlos, Anmeldungen werden gerne unter der 07461 9353-0 entgegen genommen.

 

Ansprechpartner:

HABEL GmbH & Co. KG
Timo Kiermaier
Untere Hauptstraße 1-5
78604 Rietheim-Weilheim

2017-03-15T13:12:40+00:00 09. März 2017|Unternehmen|